Suche
Suche Menü

Habe ein Merkmal, worauf Du stolz sein kannst!

Der stolze Schwan
Immer wieder sitze ich an der Neukonzeption meines Vortrags zur Hochsensibilität. Es gibt laufend neue Infos, Ideen & Veränderungen, die ich gerne gleich einbaue.

Da machte ich mir Gedanken über den vorausgegangenen Vortrag und dachte: Da redest Du fast zwei Stunden (fast) ohne Unterlass & hast, wenn die Leute den Saal verlassen haben das Gefühl, viel zu wenig über das gesprochen zu haben, was an der Hochsensibilität toll ist!

Was positiv ist. Und bereichernd. Die Vorteile sind zu kurz gekommen!

Das ist wahrscheinlich gar nicht so, aber es reicht ja schon, wenn es mir so vorkommt, um mich richtig zu kratzen.

Deshalb möchte ich heute Folgendes mit Euch teilen:

Hochsensibilität ist ein Merkmal, auf dass Ihr stolz sein könnt! Es hat Nachteile, ja, aber es hat auch einen entscheidenden Vorteil. Evolutionsbiologisch gesehen sind die hochsensiblen Menschen klar im Vorteil.

Denn wer:

  • die Dinge gut abwägt, bevor entschieden wird
  • sich auch mal im Hintergrund halten kann, um die Situation so in aller Ruhe abzuschätzen
  • eher interessiert an harmonischen Verbindungen ist
  • ein ausgleichendes, freundliches Wesen besitzt
  • Risiken genau gegeneinander abwiegt
  • auch mal den anderen den Vortritt lassen kann
  • sich mit der eigenen Sichtweise auseinander setzt & sie stets verbessern möchte
  • eine ausgeprägte Intuition hat & so vieles Positive mehr…

der hat deutlich größere Chancen ein hohes Lebensalter zu erreichen & nicht der natürlichen Selektion zum Opfer zu fallen!
Denn die trifft auch heute noch auf uns zu, wenn auch in anderer Weise als damals beim Büffel jagen & Knollen sammeln.
Das sind doch schlagende Argumente um stolz auf dieses Wesensmerkmal zu sein!

Ich wünsche allen frühlinghafte Tage!
Herzlich ♥
Susanne

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Nach oben