Suche
Suche Menü

Teilnahmebedingungen

Um sich verbindlich zu einem Workshop oder Seminar anzumelden, schicken Sie bitte Ihre Anmeldung über das Anmeldeformular. Dazu wählen Sie aus der Veranstaltungsauswahl die entsprechende Veranstaltung aus. Ich melde mich in der Regel nur bei Ihnen, wenn alle Plätze schon belegt sind. Falls Sie bis drei Tage nach der Anmeldung nichts von mir gehört haben, können Sie den entsprechenden Betrag bis spätestens 7 Tage vor Beginn einer eintägigen Veranstaltung und bis zwei Wochen vor Beginn einer Wochenendveranstaltung auf das angegebene Konto überweisen. Bitte geben Sie als Verwendungszweck den Namen aus der Auswahlliste der Webseite, das Datum der Veranstaltung & Ihren Namen, falls Sie nicht selbst Kontoinhaber sind, an.

Wenn Sie sich kurzfristig (weniger als eine Woche vor der Veranstaltung) zu einem Workshop oder Seminar anmelden möchten, schicken Sie bitte das Anmeldeformular ab. Ich melde mich dann bei Ihnen, ob noch ein Platz frei ist oder nicht. Sie können dann auch bar vor Ort am Tag der Veranstaltung bezahlen.

Bitte melden Sie sich unbedingt auch zu den Übungsabenden über das Anmeldeformular oder per email bis spätestens drei Tage vor der Veranstaltung an. Unterschreiten diese Abende drei Tage vor Veranstaltungsbeginn die Mindestteilnehmerzahl, muss ich sie leider absagen. Ich kann nur die angemeldeten Teilnehmer über die Absage informieren. Die Gebühr können Sie bar entrichten oder bis spätestens vier Tage vor der Veranstaltung auf mein Konto einzahlen.

Die meisten Vorträge & manche Workshops finden über verschiedene externe Anbieter statt. In der Regel läuft hier auch das Anmeldeverfahren über den Veranstalter direkt. Bitte beachten Sie dies bei der Anmeldung. Es wird immer direkt bei der Veranstaltungsausschreibung darauf hingewiesen. Gibt es keinen gesonderten Hinweis, können Sie sich über meine Webseite anmelden.

Wenn Sie von einem gebuchten Seminar (4 Std. oder mehr) oder Workshop (bis zu 4 Stunden) zurücktreten möchten, ist das bis 14 Tage bei einem Seminar und 7 Tage bei einem Workshop vor Seminarbeginn ohne Kosten für Sie möglich. Möchten Sie ab dem 14.ten / 7.ten Tag vor Beginn des Seminars oder noch kurzfristiger zurücktreten, behalte ich einen Betrag von 100€ bei einem Wochenendseminar, 50€ bei einem Tagesseminar und 20€ bei einem Workshop ein. Der Restbetrag wird zurückerstattet. Ist eine Warteliste für das Seminar vorhanden und es rückt ein Teilnehmer nach oder finden Sie selbst einen Ersatz-Teilnehmer, wird Ihnen der gesamte Betrag rückerstattet. Wird ein Seminar, Workshop oder Coachingtermin erst am Tag der Veranstaltung abgesagt, ist der volle Betrag fällig, falls keine Ersatzperson gestellt werden kann.

Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht oder ist die Seminarleiterin erkrankt, wird ein Ersatztermin angeboten. In diesem Fall werden Sie benachrichtigt, sofern Sie angemeldet sind.
Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen in allen Seminaren und Workshops. Der Teilnehmer stellt den Seminarleiter frei von allen Haftungsansprüchen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Seminare und Workshops kein Ersatz für medizinische oder psychologische Behandlungen sind.

Wenn Sie sich unsicher sind, ob das ausgeschriebene Seminar das Passende für Sie ist oder Sie nicht wissen, ob Sie dem Seminartag gewachsen sind, rufen Sie mich bitte an. Ich berate Sie gerne.

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19%.

Nach oben